Wie du deinem Kind helfen kannst, Teamfähigkeiten zu entwickeln



Wie oft hören wir uns als Eltern nicht selbst zu unseren Kindern sagen:

„Ihr müsst zusammenarbeiten! Warum könnt ihr euch nicht einfach gegenseitig helfen?!“


Manchmal könnten wir die Krise kriegen und wir fragen uns, wann unsere Kinder es endlich lernen werden.


Doch letztendlich sollten wir uns als Eltern in solch einem Moment auch noch eine weitere Frage stellen:

„Arbeite ich mit anderen zusammen und helfe ich anderen? Wie kann ich meinen Kindern vorleben, wie man in einem Team zusammenarbeitet?


Eigentlich bin ich ein sehr extrovertierter Mensch und habe gerne andere Menschen um mich herum. Trotzdem liebe ich Aufgaben, die man in einem Team erledigen muss, nicht so sonderlich. Du erinnerst dich bestimmt noch an die Teamarbeiten in der Schule, bei denen immer eine einzige Person die ganze Arbeit erledigt hat und alle anderen dafür die gute Note bekommen haben.


Doch letztendlich werden wir im Leben schnell feststellen, dass wir alleine nicht sehr weit kommen.

Wir müssen in der Schule, im Sport, zu Hause und auf der Arbeit lernen, wie man mit anderen zusammenarbeitet.


Warum sollte unser Zuhause nicht ein Ort sein, an dem unsere Kinder lernen können, zusammenzuarbeiten?


Wenn unsere Kinder bei den täglichen Aufgaben im Haus mithelfen, dann ist unser Haus für sie nicht nur ein Ort, an dem sie wohnen, sondern ein Ort, den sie mitgestalten können.

Das kann z.B. so einfach sein, wie sie ihre eigenen Zimmer selbst dekorieren zu lassen. Vielleicht ist ihr Stil nicht unbedingt dein Stil, doch wenn sie mitgestalten dürfen, dann hat das Einfluss darauf, wie sie mit eurem gemeinsamen und ihrem eigenen Besitz umgehen.


Ein weiterer Vorteil, wenn wir unsere Kinder mithelfen lassen, ist, dass sie wichtige Fähigkeiten lernen, die sie später einmal, wenn sie ihren eigenen Haushalt haben, sehr gut gebrauchen können. Wenn wir z.B. mit unseren Kindern zusammen kochen, dann lernen sie, wie man das Messer benutzt, welche Temperaturen man einstellen muss oder wie man Gerichte würzen kann.


Fakt ist einfach, dass wir in unserem Leben andere Menschen an unserer Seite brauchen. - Menschen, mit denen wir Aufgaben meistern können, die größer als wir selbst sind. Menschen, die uns in unseren Schwächen ergänzen.

Du kannst deinem Kind helfen, zu entdecken, welcher Schatz in Zusammenarbeit liegt.




 

Autor: Dan Scott Original Artikel: https://theparentcue.org/cooperation-starts-at-home/

Ins Deutsche übersetzt von Nora Wendt (Die Übersetzung enthält einige inhaltliche Anpassungen.)


11 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen